Newsletter 1/2016

Liebe Frauen,

die Sommerpause hat uns allen gut getan: abschalten, auftanken und neue Ideen
sammeln. Mit einer neuen Initiative möchte ich daher in den politischen Herbst starten und euch zukünftig über einen Newsletter im Zweimonatstakt über die Politik in Rom mit
besonderem Schwerpunkt auf die Frauenpolitik und auf familienpolitische Themen
informieren. Neben aktuellen Informationen zu Gesetzesvorhaben und -initiativen berichte ich euch über wertvolle Austauschtreffen und interessante Begegnungen, über Südtiroler Besuchergruppen in Rom, über aktuelle Initiativen in Südtirol und über ausgesuchte Lesetipps zu Frauenthemen.

Ich wünsche mir, euch damit laufend über die aktuelle Politik auf dem Laufenden zu halten und freue mich auf eure Rückmeldungen, Ideen und Anregungen. Bis dahin alles Gute und viel Freude an eurer politischen Arbeit,

Renate Gebhard

Aus dem Newsletter 1/2016:

  • Legalisierung der Prostitution – Nein, danke!
  • 70 Jahre Frauenwahlrecht
  • Gesetz gegen Lebensmittelverschwendung
  • Zu Besuch in Rom: Berufsgemeinschaft der Karosseriebauer im LVH
  • Lesetipps: „Italien: Kein Land für Frauen“ und „Rosa ist scheiße“

Hier geht es zum Newsletter 1/2016 im pdf-Format: newsletter-oktober-pdf

 

Dieser Beitrag wurde unter Newsletter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.